Dokumentarische Fotografie.

Interview mit Malin über das Erinnern, ihre Fotografie und die Zeit
Dokumentarische Fotografie. · 18. Juli 2022
Wie wäre es, wenn wir die Geburt dokumentieren würden. Und das Wochenbett und ein Monat danach und ein Jahr danach und überhaupt. .. Wie wäre es, wenn wir Zeit zusammen festhalten könnten?
INSTALIVE MIT CHIARA DOVERI "ERINNERUNGEN SIND KRASSER"
Dokumentarische Fotografie. · 30. Mai 2022
Wir sprechen über ihren Weg in die dokumentarische Familienfotografie, was diese Art der Fotografie für Chiara bedeutet und vor allem wie sich die Bedeutung von Fotos verändert hat, seitdem sie selbst Mama ist. Was haben unsere Bilder und Einstellungen mit unserer Gesellschaft zu tun und wie beeinflusst dokumentarische Familienfotografie die Realität.

4 Gründe warum die dokumentarische Familienfotografie so wertvoll ist
Dokumentarische Fotografie. · 17. November 2021
Was bedeutet eigentlich dokumentarisch zu fotografieren? Für mich bedeutet es vor allem Vertrauen zu haben. Da es mir ganz wichtig ist, dass ihr auch wisst, welche Art von Fotografie ihr zu erwarten habt, telefoniere ich gern vorher mit euch. Zum einen möchte ich, dass mich die Familien kennenlernen, denn dokumentarische Familienfotografie hat immer mit Vertrauen zu tun. Mit intimen Momenten. Keine perfekte Inszenierung, sondern euer Leben, so wie es ist. Und deshalb ist es auch wichtig, im...
Wie ich meine Fotografie beschreiben würde ...
Dokumentarische Fotografie. · 28. Januar 2021
Der Versuch einer Beschreibung meiner Fotografie - Die dokumentarische Fotografie